Glückskekse – chinesische Sprüche & Weisheiten täglich neu

Glückskekse - chinesische Sprüche & Weisheiten täglich neuWir haben jeden Tag die passende Weisheit für dich. Unsere Glückskekse werden täglich neu gemischt und das Schicksal entscheidet, welcher Spruch gerade gezogen wird. Klicke einfach auf den Keks und werde weiser.

Glückskekse selber machen – das Glückskeks Rezept

Das Kaufen der traditionellen chinesischen Kekse ist langweilig. In nur drei Schritten kann jeder seine eigenen individuellen Glückskekse backen. Das ganze dauert knapp 50 Minuten in der Küche. Vorher sollten die Sprüche auf kleinen Papierschnipseln (1 cm x 10 cm)  individuell aufgeschrieben werden.

Zutaten (für ca. 20 Glückskekse):

  • 40 g Mehl
  • 10 g Speisestärke
  • 50 g Puderzucker
  • 50 g weiche Butter
  • 1 Eiweiß (40 g)
  • 1 EL Öl (siehe Maßeinheiten)
  • 1 Prise Salz
  1. Alle Zutaten mit 2 EL kaltem Wasser in einer Schüssel verrühren, danach eine Stunde quellen lassen. Aus Pappe eine Kreis-Schablone (Ø 9 cm) zuschneiden. Auf Backpapier immer etwa 1 TL Teig gleichmäßig in dem Kreisausschnitt verstreichen.
  2. Jetzt den Backofen auf 160 Grad (bitte keine Umluft benutzen) vorheizen. Die Plätzchen 6–8 Minuten backen, bis die Teigränder goldgelb sind. Sofort ein Plätzchen mit einer Palette vom Backpapier nehmen.
  3. Die Sprüche auf Papier in die Mitte legen, den Teig darüberklappen und wie einen Tortellini zusammenfalten. Zum Abkühlen in ein kleines Glas legen, so behält der Keks die Form.

Passende Glückskeks-Sprüche zur Silvesterparty

Selbst gebackene Glückskekse sind ein typisches Mitbringsel zu einer Silvesterparty geworden. Das besondere daran: Die Sprüche können individuell auf die Personen abgestimmt werden und können so eine deutlich größere Wirkung beim Empfänger entfalten. Einige passende Silvestersprüche für den individuellen Glückskeks haben wir hier aufgeschrieben:

  • Das alte Jahr ist jetzt bald futsch, drum wünsch ich Dir einen guten Rutsch. Glück soll uns das Neue Jahr gestalten und wir bleiben hoffentlich die alten!
  • Wieder ist ein Jahr vergangen, grad erst hat es angefangen, tröste dich und bleibe froh, andren geht es ebenso, lasse dich durch nichts verdrießen, frohe Stunden zu genießen, dann sagst du im nächsten Jahr: Dieses Jahr war wunderbar!
  • Sag -goodbye- zum alten Jahr, dann werden deine Wünsche wahr. Schau nach vorne und bleib nicht stehen, damit sie in Erfüllung gehen.
  • In den Flüssen suche das Licht des Wassers.
  • Ob du eilst oder langsam gehst, der Weg bleibt immer der gleiche.
  • Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich!
  • Bohre den Brunnen, ehe du Durst hast.
  • Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.
  • Sich des Leidens zu erinnern, verdoppelt das Gute.
  • Es gehört mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.
  • Ob du eilst oder langsam gehst, der Weg bleibt immer der gleiche.
  • Derjenige, der den Berg abtrug, hat mit kleinen Steinen angefangen.
  • Der, der den Weg eines anderen geht, ist nicht weise.
  • Erfolg hat nur, wer etwas tut, während er auf den Erfolg wartet.
  • Wer den Tiger weckt, darf sich nicht beklagen, wenn er brüllt.
  • Entschlossenheit hat keine Rückkehr.
  • Das Leben meistert man lächelnd, oder überhaupt nicht.

Die richtigen Lottozahlen im Glückskeks

Dem 66-jährigen Richard Davis aus Florida sagte ein Glückskeks aus dem Restaurant-Besuch die richtigen Lottozahlen voraus. Nun ist er Millionär. Vielleicht klappts auch bei Ihnen. Natürlich sind die Zahlen im Keks reine Zufallszahlen gewesen, die sich jeder online generieren kann.

Geld Sprüche – Wie wichtig ist das Geld bei der Berufswahl?

Geld Sprüche - Wie wichtig ist das Geld bei der Berufswahl?Studium oder Ausbildung? Mit dieser Frage sehen sich viele Schüler kurz vor dem Abschluss konfrontiert. Gerade in der heutigen Zeit sind die Möglichkeiten so vielfältig, dass die Entscheidung oft schwer fällt. Ein nicht zu unterschätzender Faktor bei dem Thema ist das liebe Geld. Je nachdem, für welchen Berufsweg man sich entscheidet, warten später unterschiedliche Gehälter. Und auch wenn viele Menschen durchaus im späteren Leben noch einmal einen Berufswechsel vornehmen, macht es Sinn, sich mit der Thematik schon früh auseinanderzusetzen. Ein Neuanfang in den 30ern ist oft viel schwerer, als gleich von Anfang an die richtige Entscheidung zu treffen.

Bekannte Sprüche zum Thema Geld

  • Alles besiegt die Liebe, alles erreicht das Geld, alles endet mit dem Tode, alles verschlingt die Zeit. (Spanische Sprichwörter)
  • Wer Almosen gibt, gewöhnt sich daran, Geld und Gut nicht mehr zu bewundern. (Johannes Chrysostomos Homilie über den Brief an die Philipper)
  • Nur der Ehrgeiz altert nicht, und das, woran sich das tatenlose Alter am meisten freut, ist nicht, wie man behauptet, das Geld, sondern die Ehre. (Thukydides Peloponnesischer Krieg 2 44)
  • Aber den Religionen – ob Katholizismus oder Judentum – geht es ja ohnehin nicht um Gott oder um die Geheimnisse des Lebens. Es geht um Geld und politische Macht. (Woody Allen in einem Interview mit NZ)
  • Alle Wasser eilen der Küste, und Geld dem reichen Manne zu. (Dänische Sprichwörter)
  • Als ich klein war, glaubte ich, Geld sei das wichtigste im Leben. Heute, da ich alt bin, weiß ich: Es stimmt. (Oscar Wilde Das Bildnis des Dorian Gray Kapitel 3)
  • Bezahlen, wenn man Geld hat, das ist keine Kunst: Aber bezahlen, wenn man keines hat, das ist eine Kunst, lieber Mann, die ich erst noch lernen muss. (Ernst Elias Niebergall Datterich Localposse in der Mundart der Darmstädter )
  • Das ganze läuft gewissermaßen auf einen Staatsstreich gegen das Vernunftprinzip hinaus. Gier und Geld entscheiden in unserer heutigen Gesellschaft über die Macht im Staat, und wer sie gewinnt, mißbraucht sie, um Wohlstand und Einfluß auf einen immer enger werdenden Kreis zu beschränken. (Al Gore)

Die Gehaltsfrage

Welchen Stellenwert das Gehalt im Berufsleben einnimmt, hängt oft von der jeweiligen Einstellung ab. Manche Menschen sind durchaus bereit, Dinge wie Freizeit, Hobbys und eine Familie für ein besonders hohes Gehalt zu opfern. Andere akzeptieren einen geringeren Lohn, um dafür lieber dem Traumberuf nachzugehen. Grundsätzlich schließen sich hohe Gehälter und der Traumberuf nicht gegenseitig aus. Die Lieblingstätigkeit auszuüben, muss nicht automatisch bedeuten, dass man nur mit einem Taschengeld entlohnt wird. Auf der andere Seite wartet der gut bezahlte Job im Traumberuf auch nicht unbedingt an jeder Ecke. Letztendlich muss jeder hier genau abwägen, wie viel man für ein hohes Gehalt investieren möchte. Dies beginnt bereits schon mit der Entscheidung zwischen Studium und Ausbildung und setzt sich später häufig durch Menge der Arbeit und die entsprechenden Stunden fort. Geld bedeutet spätestens ab einem gewissen Punkt häufig auch Freiheit und Unabhängigkeit. Bis dahin muss man allerdings erst einmal Arbeit investieren.

Die Branchen mit den höchsten Löhnen

In der Regel hängt die Höhe des Lohnes auch von der Branche und dem Arbeitgeber ab. In der Baubranche, als Kellner oder als Hotelpage kann man beispielsweise auch gutes Geld verdienen, ohne dass man erst eine Ausbildung oder sogar ein Studium bewältigen musste. Besonders bei Kellnern und Pagen kommt es allerdings stark darauf an, bei welchem Restaurant oder Hotel man angestellt ist.

Zudem hält sich das verdiente Geld im Vergleich zu den tatsächlichen Topbranchen doch in Grenzen. Hier stehen seit einigen Jahren Manager und Geschäftsführer an der Spitze, die im Schnitt über ein Jahreseinkommen von mehr als 90.000 Euro verfügen. Ähnlich gut sieht es in Rechtsberufen aus. Anwälte gehören in Deutschland nach wie vor zu den Topverdienern. Wer mit Jura allerdings nicht so viel anfangen kann, für den könnten Flugberufe wie Pilot oder die Medizin eine Alternative darstellen. Beide Bereiche haben allerdings hohe Anforderungen an die Bewerber. Etwas einfacher ist es da oft, in einem Ingenieursbereich zum Studium zugelassen zu werden. Die Nachfrage nach Ingenieuren ist in Deutschland nach wie vor sehr hoch, was sich auch in den Jahresgehältern zeigt.

Hilfe bei der Berufswahl

Geld, Arbeit, Interessen, Zeit und Aufwand: Bei der Berufswahl muss eine Vielzahl an Dingen berücksichtigt werden. Gerade weil so viele Faktoren mit hineinspielen, ist die Entscheidung oft keine einfache. Mit einem Berufswahltest kann man sich die Aufgabe deutlich vereinfachen. Die Ergebnisse können wichtige Stützen sein und dabei helfen, zur richtigen Entscheidung zu kommen.

[su_plakos_recommendations][/su_plakos_recommendations]

Freitag der 13. – lustige Sprüche und Zitate

Freitag der 13. - lustige Sprüche und ZitateEine kleine Sammlung an Sprüchen und Zitaten zum (Un-)Glückstag Freitag den 13. Statistisch betrachtet passieren am Freitag, den 13. von allen Freitagen die wenigsten Unglücke.

Häufige Fragen zum Freitag, den 13

  1. Wann sind die nächsten Termine?
  2. Welche Sprüche zum Freitag, den 13 gibt es?
  3. Worum geht es im Film zum Freitag den 13?
  4. Warum haben Menschen Angst vor diesen Tag?
  5. Gibt es Statistiken, die diese Angst begründen?

Wann sind die nächsten Termine?

Die nächsten Freitage, die auf den 13 Kalendertag fallen sind:

  • Freitag, der 13. Mai 2016
  • Freitag, der 13. Januar 2017
  • Freitag, der 13. Oktober 2017
  • Freitag, der 13. April 2018
  • Freitag, der 13. Juli 2018
  • Freitag, der 13. September 2019

Sprüche und Zitate zum Freitag den 13.

– Jetzt schlägt’s 13 (Redensart)

– Im Prinzip bin ich ja nicht abergläubisch, aber wenn wir heute Freitag den 13. hätten, käme ich doch lieber ein andermal wieder. (Alexander Sergejewitsch Puschkin)

– Viel Glück am heutigen Freitag. Ohne Aberglaube ist es auch bloß ein Tag wie jeder andere.

– Guten Morgen Freitag, der 13. Viel Glück für heute.

Film Freitag der 13.

Seit 1980 schienen 11 Spielfilme aus der Horrorfilm-Reihe “Freitag der 13.”. In den Horrorfilmen geht es um den Serienmörder Jason Voorhees, der als Kind in einen See getrieben wurde und beinahe ertrunken ist. Da Jasons Gesicht entstellt ist, trug er zuerst einen weißen Sack und später eine Hockey-Maske, sein Markenzeichen. Der Film ist zwar nicht gruselig, aber viele Zuschauer bewerteten einige Szenen als ekelhaft. Fast alle 12 Teile haben keine Jugendfreigabe, sind somit mit FSK ab 18 gekennzeichnet.

Der zwölfte Teil der Reihe “Freitag der 13.” erschien 2009 als eine Neuverfilmung in den Kinos. Der Film startete weltweit am Freitag, den 13. Februar 2009 in den Kinos. In der Neuverfilmung wird die Geschichte von Jason neu erzählt.

Angst vor der Zahl 13 und dem Freitag

Das Wort Triskaidekaphobie kommt aus dem lateinischen und bedeutet dreizehn und Furcht, also die abergläubische Angst vor der Zahl 13. Während bei den Japanern und in der judischen Kultur die Zahl 13 eine Glückszahl, ist die 13 dem christlichen Glauben nach eine Unglückszahl. Im Abendland bringen die Menschen die Zahl 13 mit dem Abendmahl Jesu in Verbindung, bei dem Judas der 13 Anwesende war. Außerdem wurde Jesus nach dem Neuen Testament an einem Freitag gekreuzigt. Im Volksmund wird die 13 als das “Dutzend des Teufels” bezeichnet.

Beispiele aus dem Alltag und aus der Geschichte

In vielen Hotelketten fehlen die Zimmer mit der Nummer 13. Genauso bieten fast alle Fluglinien keine Sitzreihe mit der Nummer 13 an. In der ersten Generation des ICE gibt es keinen Wagen Nummer 13. Bei der Apollo 13 Mission musste die geplante Mondlandung aufgegeben werden, weil ein Tank während des Fluges explodiert ist, die Besatzungsmitglieder wurde alle wieder zur Erde zurückgebracht. Der Börsenkrach von 1929 begann zwar bereits an einem Donnerstag, wegen der Zeitverschiebung wirkte sich der Börsenkrach in USA erst am Freitag aus. Einen deutschen Börsenkrach gab es am Freitag, den 13. Mai 1927 bei dem der Aktienindex um 31,9 Punkte fiel. Das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia verunglückte am Freitag, den 13. Januar 2012.

Unfallstatistiken des ADAC und der Zürich Versicherung widerlegen allerdings die Wirkung des Freitag, den 13. Im Gegenteil: Die Statistiken zeigen ein deutlich geringeres Unfallrisiko, weil die Menschen aufgrund des Aberglaubens an diesem Tag besonders vorsichtig sind und lieber Zuhause bleiben. Zwar geschehen aufgrund der Pendler in Durchschnitt häufiger Unfälle an einem Freitag als an anderen Wochentagen, jedoch ist die Unfallzahl deutlich niedriger an einem Freitag, den 13 als an einem anderen Freitag.

Einschulung ᐅ Sprüche, Gedichte und Geschenke


Einschulung ᐅ Sprüche, Gedichte und GeschenkeDie Einschulung beginnt in den meisten Bundesländern jedes Jahr mitten im August. Kurz vor der Einschulung der Erstklässler in unseren südlichen Bundesländern haben wir die passenden Sprüche und Gedichte gesammelt, damit der Schulanfang auch gelingt.

Sprüche zur Einschulung / zum Schulanfang

Eltern und Verwandtschaft möchten den Schulanfängern häufig für den neuen Lebensabschnitt einen netten Spruch mit auf den Weg geben. Dabei sollte der Spruch nicht zu abgedroschen klingen und nach Möglichkeit eine persönliche Note enthalten. Hier sind einige Ideen und Gedanken dazu.

Mit viel Freude und ein bisschen bang,

wird er erwartet, der Schulanfang!

Doch bald vergehen die Stunden wie im Flug –

denn Lernen macht Spaß – und außerdem klug.

—-

Dein neues Leben nun beginnt,

ganz sicher, dass es Dir gelingt,

beim Rechnen, Lesen, Schreiben

fleißig und vergnügt zu bleiben!

Dem großen Schulkind gratuliere ich sehr.

Dir fällt die Schule ganz bestimmt nicht schwer.

Wer so vergnügt und immer munter ist wie du,

dem macht das Spaß, und der begreift im Nu.

Gedichte zur Einschulung / zum Schulanfang

Viele bekannter Dichter haben sich bereits mit dem Thema Schulanfang auseinder gesetzt und haben einige nette Worte den Schulanfängern mit auf den Weg gegeben. Eine kleine Auswahl davon befindet sich hier.

Welch ein Jubel, welche Freude,

denn dein grosser Tag ist heute,

weil die Schule, liebes Kind,

endlich auch für dich beginnt!

Mit dem Rechnen, Lesen, Schreiben,

wirst du nun die Zeit vertreiben,

das sind jene Dinge eben,

die du brauchst fürs ganze Leben.

Nur wer lernt, der wird gescheiter,

wer gescheit ist, der kommt weiter,

Lernen soll dir Freude bereiten

und mein Glückwunsch dich begleiten.

(Friedrich Morgenroth)

Aus: Max und Moriz

Also lautet ein Beschluss:

Das der Mensch was lernen muss.

Nicht allein das ABC

bringt den Menschen in die Höh.

Nicht allein im Schreiben, Lesen

übt sich ein vernünftig Wesen.

Nicht allein in Rechnungssachen

soll der Mensch sich Mühe machen.

Sondern auch der Weisheit Lehren

muss man mit Vergnügen hören.

(Wilhelm Busch)

Einladung zum Einschulungsfest / Vorbereitung / Dekoration

Ist die Anmeldung / der Einschulungstest durch und alle Besorgungen getroffen, dann fehlt nur noch die Vorbereitung des Einschulungsfestes. Das Einschulungsfest sollte nach Möglichkeit ganz entspannt und stressfrei für das Kind und die Eltern verlaufen. Schließlich ist die Einschulung erst der Beginn eines langen und mühevollen Weges. Da sollte man sich nicht bereits am Anfang verausgaben. Die Einschulungstag fällt meist auf einen Wochentag (siehe Tabelle oben), deshalb sollten alle Festteilnehmer rechtzeitig informiert werden, um sich darauf vorbereiten zu können. Die meisten Eltern laden zur Einschulungsfeier die Großeltern des Kindes ein. Manche auch fernere Verwandte und Freunde. Natürlich sollte bei dem Fest die richtige Tischdekoration nicht fehlen. Ganz beliebt sind beispielsweise Bundstifte als Tischdekoration. Auch Partyzahlen und Holz-Deko-Konfetti sollte nicht fehlen.

Geschenkideenfür die Schultüte – Was schenkt man zur Einschulung?

Süßigkeiten für die Schultüte sind ziemlich einfallslos. Immer mehr Eltern überlegen sich ausgefallenere Sachen, mit denen sie die Schultüte befüllen. Eine Armbanduhr oder ein kleiner Wecker ist beispielsweise keine so schlechte Idee, schließlich müssen die ABC-Schützen noch mehr als bisher eigenständig auf die Uhrzeit achten. Eine eigene Trinkflasche, Geldbörse, ein Tuschkasten und ein erstes Lesebuch sollten ebenfalls nicht fehlen. Bei Mädchen sind Schminkzeug, Tattoos und Aufkleber ganz begehrt. Bei den Jungs sind Spielzeugautos, Fußballschuhe oder Stempel besonders angesagt.

Sprüche zum Sommeranfang – kalendarisch und meteorologisch

Sommer, die Jahreszeit bei der die Tage lang und die Nächte kurz sind. Es ist meist sehr warm, eine Abkühlung tut uns und auch der Natur dann besonders gut. Der Sommer ist die Wärmste und bei den meisten Menschen auch beliebteste Jahreszeit. Schüler freuen sich vor allem auf die langen Sommerferien, Erwachsene auf den wohlverdienten Urlaub. Alles blüht in der Natur, Die Mücken summen, die Grillen zirpen. Überall ist das Gezwitscher der Vögel zu hören. Aber Sommer ist nicht gleich Sommer, denn man unterscheidet zwischen Meteorologischen und Kalendarischen. Aber worin unterscheiden sich meteorologischer und kalendarischer Sommer?

Meteorologischer Sommeranfang

Der Sommeranfang aus meteorologischer Sicht, für die nördliche Hemisphäre, in der wir leben, ist der 1. Juni eines jeden Jahres und am 21. August endet der meteorologische Sommer. Er umfasst also, wie übrigens jede meteorologische Jahreszeit, also drei Monate. Dieser Sommer umfasst die Monate, die durchschnittlich am wärmsten sind. Ein meteorologischer Sommer wurde festgelegt weil, er zum einen dem menschlichen Naturempfinden entsprach und zum anderen, um statistische Auswertungen beispielsweise von Temperaturen, Niederschlägen und so weiter zu vereinfachen.

Kalendarischen Sommeranfang

Wir orientieren uns eher am kalendarischen Sommer, der jedes Jahr am 21. Juni beginnt und auch als astronomischer Sommeranfang bezeichnet wird. Dieser Tag ist der Längste des gesamten Jahres und wird auch Sommersonnenwende genannt. Hier ist die scheinbare geozentrische Länge der Sonne genau 90 Grad, die Sonne hat dann ihre nördlichste Stellung auf der Himmelskugel eingenommen. Ein kalendarischer Sommeranfang ist mit vielen Bräuchen verbunden. Vielerorts wird die Sommersonnenwende mit einem Fest gefeiert und ein Feuer, oft auch Johannisfeuer genannt, angezündet. Ein kalendarischer Sommer endet immer am 20. September.

Sprüche zum Sommeranfang

Es gibt viele ganz unterschiedliche Sprüche zum Sommeranfang und Sommer. So beispielsweise: „Der Sommer ist da in voller Pracht, bei heißem Tag und sternenklarer Nacht“. Auch der Spruch: „Sommer ist die Zeit der kurzen Hosen an langen Tage.“ ist sicher ganz passend. Gottfried Keller, ein Schweizer Dichter und Politiker, er lebte von 1819-1890, verfasst für sein Gedicht „Das ist doch eine üppige Zeit“ eins eine erste Strophe, die den Sommeranfang gut beschreibt: „Das ist doch eine üppige Zeit, wo alles so schweigend blüht und glüht und des Sommers stolze Herrlichkeit still durch die grünenden Lande zieht.“

Egal, ob meteorologischer oder kalendarischer Sommer, eins ist immer gleich, er bringt uns viele Sonnenstrahlen und jede Mange gute Laune. Schauen Sie sich auch unsere Sprüche zum Frühlingsanfang an.

[su_plakos_recommendations] [/su_plakos_recommendations]

Neujahrswünsche geschäftlich für Kunden, Kollegen und Partner

Neujahrswünsche geschäftlich für Kunden, Kollegen und Partner
In der Regel werden geschäftliche Grüße und Wünsche zum neuen Jahr bereits vor Weihnachten, als Weihnachtsgrüße verschickt. Das hat vor allem den Grund, dass viele unserer Geschäftskontakte zwischen den Feiertagen und bis spät ins neue Jahr sich in den wohlverdienten Urlaub verabschieden, die Tage mit der Familie genießen möchten und in dieser Zeit nur schwer zu erreichen sind.

Wer bei seinen Grüßen und Wünschen an die Geschäftskollegen, Kunden und Partner lieber den Fokus auf das neue Jahr legt, der ist mit unseren Neujahrswünschen gut bedient.

Wie lange dürfen Neujahrswünsche verschickt werden?

Bis wann Neujahrswünsche noch angemessen sind, ist natürlich reine Ansichtssache. Je unpersönlicher unsere Beziehung zu jemandem ist, desto weniger macht es Sinn, dieser Person auch im späten Januar noch Neujahrswünsche auszusprechen. Umfragen zufolge sagt ein Teil der Deutschen, dass der 6. Januar für Sie ein Schlusstag für die Neujahrswünsche sei. Für die anderen werden in den ersten beiden Januar-Wochen noch Neujahrswünsche als “normal” empfunden. Wenn gute Freunde oder Kollegen später getroffen werden – aufgrund von Urlaub oder was auch immer – können Neujahrswünsche mit einer kleinen Begründung auch noch nach dem 14. Januar ausgesprochen werden. Die Begründung könnte wie folgt formuliert werden: “Wir sehen uns ja so spät in diesem Jahr, aber ich hoffe es hatte für dich gut begonnen und wünsche dir …”.

Egal ob Kunde, Kollege, Chef oder Partner: Sie sollten Ihren geschäftlichen Kontakten in jedem Fall einen originellen und möglichst individuellen Gruß versenden. Für den Abschluss bieten wir hier einige Beispiel-Formulierungen an:

Neujahrswünsche für die Kunden

Ein ungeschriebenes Gesetz besagt, dass wir unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen danken sollen. Der Jahreswechsel bietet sich dafür in besonderer Weise an.

—-

Zum Jahreswechsel wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie von ganzem Herzen Gesundheit,

Glück und viel Erfolg für 2017, verbunden mit dem Dank für Ihr Vertrauen!

—-

Das Bewährte erhalten und das Neue versuchen – darin sehen wir den Erfolg unserer bisherigen Zusammenarbeit, für die wir uns herzlich bedanken.

Lieber [Kunde]

wir möchten uns auch in diesem Jahr wieder sehr herzlich für Ihr Vertrauen in unsere Produkte bedanken. wir wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit, ein frohes Fest und ein gesundes und glückliches neues Jahr.

Für das kommende Jahr wünschen wir Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Familienangehörigen viel Glück und Erfolg. Für Ihr Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit möchten wir Ihnen herzlich Dank sagen und hoffen auf einen weiterhin guten Geschäftskontakt auch im Jahr 2017.

Neujahrswünsche für Kollegen formulieren

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Ich möchte dies zum Anlass nehmen, Ihnen für die angenehme Zusammenarbeit zu danken.

Das Jahr neigt sich zum Ende, das neue steht vor der Tür. Für das kommende Jahr wünsche ich Ihnen (und Ihren Nächsten) viel Glück bei all Ihren Vorhaben.

Neujahrswünsche für den Chef

Ein paar nette Reime, die ein Lächeln auf die Lippen des Chefs zaubern werden:

—-

Wir lassen uns gerne von Ihnen steuern.

Auf das Wir auch nächstes Jahr Erfolge feiern.

—-

Einen schönen Silvesterurlaub und im neuen Jahr viel Glück.

Kehren Sie gesund zu Ihrer Abteilung zurück.

Weil Sie uns immer in Schutz nahmen und nie verletzten, mache ich Sie zu meinem beliebtesten Vorgesetzten. Sie akzeptieren mich mit Haut und Haar, darum wünsche ich Ihnen ein schönes neues Jahr.

Neujahrswünsche für den Geschäftspartner formulieren

Zum Jahresausklang möchten wir uns für die partnerschaftliche Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen herzlich bedanken. Ein Jahr voller Ereignisse geht zu Ende. Genießen Sie die besinnliche Zeit der Feiertage und tanken Sie Kraft für 2017, denn neue Aktivitäten warten schon vor der Tür.

Zum Jahreswechsel wünschen wir Stille für den Blick nach innen und nach vorne. Innehalten zum Erneuern aller Kräfte und Mut zum Treffen der richtigen Entscheidungen.

Alles Gute für das neue Jahr und alle Zeiten, auf das Sie uns als Partner noch ewig begleiten.

 

[su_plakos_recommendations][/su_plakos_recommendations]

 

 

Gute Aprilscherz-Sprüche und lustige Ideen

Gute Aprilscherz-Sprüche und lustige IdeenScherze und Sprüche zum 1. April

Einige Ideen für eine SMS zum 1. April. Die Ideen und Sprüche gehen von sehr lustig, bis eher witzig, hin zu nett aber nicht zu böse. Startet einfach die Sprüche oben und Ihr erhaltet viele Ideen und Ratschläge für eine SMS-Nachricht oder für eine bestimmte Tätigkeit.

Coole Aprilscherze App

Mit der App „CrackYourScreen“ können auf einem Android Smartphone Kratzer oder kaputte Displays simuliert werden.

Jeder Aprilscherz, Spruch oder Idee ist völlig kostenlos und läd zum Nachmachen ein. Falls ihr noch mehr Vorschläge und Ideen zu Aprilscherzen habt, sind wir über jedes Kommentar unten dankbar.

Falls das „Opfer“ des Aprilscherzes nicht gleich antwortet, solltet ihr sie oder ihn aber spätestens nach ein bis zwei Stunden aufklären, um ein größeres und vielleicht ungewünschtes Ausmaß des Aprilscherzes per SMS zu verhindern.

Stellt am 1. April alles in Frage

Seit am 1. April Nachrichten-Meldungen gegenüber noch skeptischer als sonst. Viele Unternehmen verschicken am 1. April echt-aussehende Newslettermeldungen, die hier zu lesen. Ihr könnt natürlich das ganze lesen, ihr solltet aber dem ganzen keinen Vertrauen schenken.

Und nun lasst den lustigen 1. April bei euch einläuten.

Alle plakos Sprüche in einer App

Die plakos Sprüche App gibt es jetzt im Google Play Store mit den Aprilscherzen und allen weiteren Sprüchen aus dieser Seite, vereint in einer App.

Eine Auswahl an passenden Aprilscherzen

SMS zum 1. April: Dieter Bohlen kauft grad bei ALDI ein – komm schnell!

SMS zum 1. April: Wir haben im Lotto gewonnen! Hab schon gekündigt und bin auf dem Weg zu dir!

SMS zum 1. April an den Ehepartner: Unsere Tochter kriegt ein Kind!

SMS zum 1. April: Hab es gerade von … erfahren, dass deine Freundin schwanger ist. Glückwunsch, wann kommt denn das Kind? Oder alternativ: Glückwunsch, wer ist denn der glückliche Vater?

Ganz simpel zu machen, lässt sich sowohl im Büro, als auch in der Familie anwenden: Die Schriftfarbe von Word auf weiß umstellen. Harmlos, witzig – aber mit großem Effekt.

SMS-Scherz: Du bist so falsch! ich habe gerade etwas erfahren…Weisst du eigentlich wie dumm ich mir vorkam? Von dir hätte ich gedacht das du ehrlich bist und man mit dir über alles reden kann…Und jetzt kommt soetwas.. Weisst du wie weh das tut?? Ich will dich nie wieder sehen und du brauchst mir nie wieder zu schreiben… Aber ok deine sache. Ich bin richtig enttäuscht von dir… Hättest mir ruhig sagen können dass es bei Aldi 20% Rabatt gibt.

Vatertag Sprüche ᐅ schön und humorvoll – Plakos

Vatertag Sprüche, schön und humorvoll - PlakosViele schöne Sprüche zum Vatertag für Kinder und Erwachsene. Wann ist Vatertag und was wird gefeiert? Alle wichtigen Infos zum Herrentag findet ihr hier.

Warum fällt Vatertag auf Christi Himmelfahrt?

Der Vatertag findet in Deutschland jedes Jahr genau 39 Tage nach Ostersonntag statt, somit ist es jedes Jahr ein Donnerstagm und somit der perfekte Brückentag für viele Arbeitnehmer. Der Tag wird auch Herrentag oder Männertag genannt und findet jedes Jahr am bundesweiten gesetzlichen Feiertag Christi Himmelfahrt statt. Seit dem 19ten Jahrhundert verliert dieser kirchliche Tag immer mehr an Bedeutung und der Vatertag rückt als quasi gesetzlicher Feiertag in den Vordergrund. Der Tag fällt jedes Jahr auf einen Donnerstag. Somit wird dieses Jahr Freitag, der 26. Mai 2017 (ein Tag nach dem Vatertag) von vielen Vätern als Brückentag genutzt. Allein schon wegen den Bollerwagen-Aktionen der Männer am Vorabend. In Deutschland ist die Tradition der Bollerwagen und die Einweihung der Jüngeren in die Sitten und Unsitten von Männlichkeit seit dem 19ten Jahrhundert aufgekommen. Schon seit dem 17. Jahrhundert gibt es Berichte darüber, dass die Prozessionen des Himmelfahrtstages durch Felder oder Weinberge in manchen Gemeinden ihren religiösen Sinn verloren und in Trinkgelagen endeten. Daraus entwickelten sich seit dem 19. Jahrhundert in manchen Großstädten so genannte „Schinkentouren“: Fuhrunternehmer organisierten Ausflugsfahrten mit Pferdefuhrwerken aufs Land. Frauen waren bei diesen Herrenpartien nicht zugelassen.

Was wird an Vatertag genau gefeiert?

Anders als in Deutschland, wo vor allem Wanderungen der Männer mit alkoholischen Getränken im Bollerwagen stattfinden, bietet der Vatertag v.a. in Österreich einen Anlass zum Kauf von Blumen und kleinen Geschenken. Der Vatertag erfreut sich immer größerer Beliebtheit, während die christliche Bedeutung des Feiertages mehr und mehr an Bedeutung verliert. Ein weiterer Grund für den Vatertag war sicherlich, dass die Beliebtheit des Muttertages immer mehr zunahm und der Vatertag als Gegenstück dazu an Bedeutung gewann. Weiterhin haben Männer mit dem Vatertag zumindest einen eigenen Ehrentag, während Mütter neben dem Muttertag auch den Frauentag und den Valentinstag haben.

Lustige Sprüche zum Vatertag / Herrentag

Während man im Westen Deutschlands vom Vatertag spricht, heißt es im Osten eher Herrentag. Die Bedeutung ist fast die gleiche. Sprüche und Gedichte zum Vatertag sind v.a. bei Kindern und Ehefrauen für die Männer sehr beliebt. Wir haben an dieser Stelle passende Sprüche für Kinder und Erwachsene gesammelt. Viel Spaß beim Lesen und weitersagen.


Der schlaue Vater
Papa du bist wirklich schlau!
Nimmst die Mama dir zur Frau,
holst dann auch noch mich dazu:
Niemand ist so schlau wie du!

Du arbeitest das ganze Jahr,
damit es an nichts fehlt.
Wir wissen, was Du für uns tust,
auch wenn es Dich manchmal quält.
Drum feiern heut´ wir Deinen Tag,
und wollen Dich verwöhnen,
Papa, wir alle haben Dich sehr lieb,
das wollten wir erwähnen!

Mein Papa wirft mich in die Luft,
bis zu den Wolken rauf, dann breitet er die Arme aus und
fängt mich wieder auf.

Den Kinderschuhen längst entwachsen,
denk ich noch immer gern zurück.
Lass dir heut herzlich danken Vater
für unbeschwertes Kinderglück!

Note eins
Dürfen Kinder Noten geben:
Du bekommst die Eins von mir,
denn du bist ein toller Vater
und ich danke dir dafür!

Dem besten Vater
Einen Vater hat wohl jeder,
doch den Besten habe ich!
Ja, das Toben das versteht er,
mit mir Fußballspielen geht er
und auf starken Schultern trägt er
durch die Kinderjahre mich.
Einen Vater hat wohl jeder,
doch den Besten habe ich!

Ganz oben auf dieser Seite finden Sie noch viele weitere Sprüche, Zitate und Gedichte zum Vatertag für Kinder und Erwachsene.

Was soll man zum Vatertag schenken?

Väter gelten aus besonders schwierig, wenn es um Geschenke geht. Denn sie können meist ihre Freude über etwas nicht so gut ausdrücken wie vielleicht die Mütter. Wenn das Geschenk nicht ganz ernst rüber kommt, kann man dem eigenen Vater dann vielleicht doch ein Lächeln abringen. Hier ein paar beliebte Geschenkideen zum Vatertag bei Amazon:

Nikolaus Geschichte – Sprüche und Gedichte

Nikolaus Geschichte - Sprüche und GedichteDer Nikolaus steht vor der Tür und wir erinnern uns an einen uralten Brauch mit passenden Sprüchen und Gedichten zu diesem vorweihnachtlichen Fest.

Der gefüllte Stiefel

Nikolaus ist der Mann für die Geschenke am 06. Dezember. Mit rotem Gewand und weißem Bart ist er der Vorbote des Weihnachtsmanns, bringt den Kindern Gaben und kündigt die Weihnachtszeit an. Das ist ein in der christlichen Welt verbreiteter Brauch, mit Ursprüngen in Kleinasien und weit zurückreichender Geschichte und Bedeutung.

Die Geschichte vom Nikolaus

Die Figur ist eine Verschmelzung zweier historischer Personen, des Bischofs Nikolaus von Myra, der im vierten Jahrhundert n. Chr. in Myra lebte und des gleichnamigen Abtes von Sion, Bischof von Pinora, aus dem sechsten Jahrhundert n. Chr., gestorben in Lykien. St. Nikolaus war in seiner Bedeutung ein populärer christlicher Heiliger mit vielen zugeschriebenen Wundertaten. Berühmt ist die „Ausstattung der drei Jungfrauen“, wovon wahrscheinlich der Brauch des Stiefelfüllens abgeleitet wurde. Ein armer Vater, so die Geschichte, konnte seinen drei Töchtern keine Mitgift geben. Sie sollten auf der Straße eigenes Geld verdienen. Nikolaus besaß ein Erbe aus Goldklumpen und in drei Nächten legte er je einen in das Haus des Vaters. Dieser konnte durch die Gabe seine Töchter ausstatten und zeigte sich, nachdem er den Geber erkannt hatte, äußerst dankbar. In dieser Tradition werden am Vorabend des 06. Dezember Stiefel oder Teller vor die Tür gestellt oder Strümpfe am Kamin angebracht.

Der Kult um den Heiligen Nikolaus könnte bereits im elften Jahrhundert mit Theophanu, der byzantinischen Frau Ottos des Zweiten, nach Europa gelangt sein und hat zunehmend an Bedeutung gewonnen. Im Zuge der Reformation betrieb Martin Luther die Ablösung des katholischen Heiligen. An seine Stelle setzte er die Kunstfigur und die Geschichte des Christkindes und der 24. Dezember wurde Festtag.

Gelungen ist diese Vertreibung nicht. Nikolaus blieb als Symbolfigur erhalten. Der Brauch lebt bis heute. Früher erschien er oft als Bischof gekleidet und befragte in Glaubensdingen, heute ist er mehr dem Weihnachtsmann ähnlich und verteilt Geschenke.

Regional entwickelte sich verschiedenes Brauchtum, wie Umzüge, die Aussendung nach dem Gottesdienst, Spiele und gemeinsames Backen.

Die richtigen Worte

Erscheint Nikolaus persönlich, stellt er vor dem Verteilen der Geschenke Fragen nach dem Betragen, verlangt einen kleinen Beitrag aus dem Repertoire des Kindes und äußert auch Wünsche. Er lobt oder mahnt und schenkt milde gestimmt durch Sprüche oder Lieder, dabei oft unterstützt durch seinen Begleiter Knecht Ruprecht, in anderen Ländern auch Schmutzli, Krampus, Housecker oder Zwarte Piet genannt.

Bedeutung und Wirkung haben sich im Lauf der Geschichte gewandelt. Geblieben ist die Begegnung mit einer Figur, deren Gaben man erhofft.

Weiberfastnacht Sprüche – sehr beliebt

Weiberfastnacht Sprüche - sehr beliebtAlle lustigen Sprüche, Highlights und Termine zur Weiberfastnacht in Bonn, Köln und ganz Deutschland. Diese Seite versorgt sie zu Karneval / Fastnacht mit Sprüchen. Eins der besten Kostüme ist schließlich ein selbstgedrucktes T-Shirt mit einem originellen Spruch zur Weiberfastnacht.

Pünktlich vor der Weiberfastnacht in Köln und ganz Deutschland präsentieren wir die Sprüche zur Weiberfastnacht und zum Karneval im Allgemeinen. Diejenigen von uns, die jedes Jahr bei Karnevalszügen mitlaufen, dürften sich über die originellen und lustigen Sprüche besonders freuen. Bis auf einige ausgefallene und Anti-Weiberfastnacht Sprüche sind die meisten der Sprüche sehr gut für das Drucken von S-Shirts zum Karneval und dem Tragen auf Kostümen geeignet. Machen Sie oben eine Umfrage, welche Sprüche ihnen am Besten gefallen. Für passende Sprüche mit Bildern schaut euch mal unsere Facebook Sprüche an.

Weiberfastnacht – die verschiedenen deutschen Namen

Nicht nur im Rheinland wird Weiberfastnacht ganz groß gefeiert. In ganz Deutschland verkleiden sich die Menschen. Christen, sowie Menschen aller Religionen bereiten sich auf das Fest vor. Hier haben wir zusammengetragen, wie Weiberfastnacht in den unterschiedlichen Regionen noch genannt wird. Auf Kölsch heißt Weiberfastnacht oder Weiberfasching auch “Wieverfastelovend”. In Aachen sagt man Fettdonnerstag dazu, in Koblenz Schwerdonnerstag. Im Schwäbischen heißt es Weiberfaasnet. Es wird auch Altweiberfasching, Altweiberfastnacht oder einfach Altweiber genannt.

Wissenswertes über Weiberfastnacht

In Rheinland-Pfalz gibt Weiberfastnacht als inoffizieller Feiertag. Vormittags wird meist noch gearbeitet, aber ab 11:11 beginnen die Feierlichkeiten. An Weiberfastnacht finden keine Umzüge statt, man verkleidet sich aber und feiert in den Kneipen und auf den Straßen.

Weiberfastnacht Brauch

An diesem Tag wird den Männern die Krawatte von den Frauen abgeschnitten. Denn die Frauen übernehmen das Regiment in den Städten und Dörfern für diesen Tag. Somit wird die Krawatte als Symbol der männlichen Macht abgetrennt. Als Entschädigung für den Krawattenstumpf erhalten die Männer von den Frauen ein Küsschen. Wenn die Männer sich mitten im Karnevalstreiben befinden, müssen sie dem Abschneiden der Krawatte noch nicht einmal zustimmen. Also geschieht das Tragen der Krawatte an diesem Tag auf eigene Gefahr.

[su_plakos_recommendations][/su_plakos_recommendations]